Gerhard Mevissen

Zurufe

Zuruf im Oktober 2020

 

Spätlese

In
der Umarmung
des Windes
staunt
meine Haut
über
diese Frische,
diesen Übermut,
diese Bewegung
voller Umströmung.

Spätsommerliches Licht
und seine sanfte Wärme
lassen mein Gesicht erblühen.

Mein Atem
strömt ein und aus
dankend und liebend:
tiefe Lebensfreude.

 

Wenn an dieser Stelle nicht der aktuelle Zuruf angezeigt wird, können Sie hier die Seite neu laden.

Alle bisher veröffentlichten Zurufe finden Sie im Archiv.