Zurufe

 
Florale Partituren 1 a-q
Florale Partituren 1 a-q
 
 

Zuruf im November 2014

Im Atelier

Ein botanisches Geschöpf
wächst sich aus zur Blüte und
bildet Raum aus für die nächste.


Eine Blume wird umströmt von
einem weißen, noch unberührten Raum.
Er faltet sich aus wie eine umfließende Symphonie
von Klang und Bewegung


Ich frage mich:
Ist meine Seele nicht wie
ein solches Blumenwesen und
ihre umfließende Symphonie
wie eine Bündelung der Vielfalt
meiner eigenen Töne?
Sie gewährt auf zärtliche Weise
neuen Suchbewegungen Raum
und setzt sie ermutigend
frei.

 

Wenn an dieser Stelle nicht der aktuelle Zuruf angezeigt wird, können Sie hier die Seite neu laden.